WordPress: Domain in Datenbank umbenennen

Es kommt vor, dass man ein WordPress Projekt nach der Entwicklung in die Live Umgebung transferieren muss. Nach dem Umzug steht man vor dem Problem, dass sich die alte URL noch in der Datenbank befindet. Das Projekt ist somit nicht über die neue Domain erreichbar. Die alte Domain kann man jedoch relativ einfach durch die neue Domain ersetzen. Dazu muss man folgende SQL-Befehle in PHPMyAdmin ausführen.

UPDATE wp_options SET option_value = replace(option_value, 'http://www.old.com', 'http://www.new.com') WHERE option_name = 'home' OR option_name = 'siteurl';
UPDATE wp_posts SET guid = replace(guid, 'http://www.old.com', 'http://www.new.com');
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content, 'http://www.old.com', 'http://www.new.com');
UPDATE wp_postmeta SET meta_value = replace(meta_value, 'http://www.old.com', 'http://www.new.com');

Die Namen der Tabellen sollten natürlich entsprechend angepasst werden.